Eintracht Guckheim e.V.

                   Mitglied des Deutschen Sportbundes---Mitglied des Regionalverband Karnevalistischer Kooperation--- Mitglied im Turnverein Mittelrhein  

Herzlich willkommen auf der  Website der Eintracht Guckheim.

Eintracht aktuell


JSG Langenhahn/Rothenbach/Guckheim/Kölbingen


F-Jugend Guckheim

Am Samstag den 18.01.20 spielten wir beim BMW Wüst Cup in Westerburg. Aufgrund einer kurzfristigen, krankheitsbedingten Absage standen wir ohne Auswechselspieler da. Im 1. Spiel gegen Müschenbach und gingen wir durch Moritz mit 1:0 in Führung. Nachdem dieser mit Nasenbluten vom Platz musste, spielten wir einige Minuten in Unterzahl und mussten leider das 1:1 hinnehmen. Schade, hier wäre ein Sieg drin gewesen. Im 2. Spiel gegen Wirges knüpften wir an die tolle Leistung an. Mit viel Kampf bezwangen wir den Gegner durch ein Tor von Lukas mit 1:0. Im letzten Gruppenspiel gegen Westerburg 1 schenkten wir uns nichts. Es war ein tolles Spiel mit vielen Torchancen, aber dem besseren Ende für Westerburg und wir verloren unglücklich mit 1:0. Im Halbfinale fegten wir die bislang ungeschlagene Mannschaft aus Altenkirchen durch Tore von Lukas und Torben (2) mit 3:0 vom Feld! Wahnsinn! Im Finale ging es erneut gegen Westerburg 1. Wir gerieten mit 1:0 in Rückstand, doch gaben nicht auf. Moritz hatte den Ausgleich auf dem Fuß, doch Westerburgs Torwart parierte glänzend. Sekunden vor dem Ende erzielte Torben den Ausgleich. Im entscheidenden 7m- Schießen hatten wir die besseren Nerven und ließen uns anschließend als Turniersieger feiern! Kompliment an die Mannschaft, hier hat alles gestimmt: Kampf, Wille, Leidenschaft! Hut ab!

Es spielten: Mattheo Breuer, Elias Widerstein, Tim Günther, Torben Breuer, Lukas Friesen, Moritz Reifenberg.  

F-Jugend Guckheim

Am Samstag den 18.01.20 spielten wir beim BMW Wüst Cup in Westerburg. In Gruppe B trafen wir auf die Mannschaften aus Alpenrod, Altenkirchen und Westerburg 2. Mit einer neu formierten Mannschaft war der Start zunächst etwas holprig. Gegen eine stark aufspielende Mannschaft aus Altenkirchen kamen wir nicht richtig ins Spiel. Deren Spielmacher machte uns im Alleingang nass und ein Tor „erbettelten“ wir uns durch falsche Abstimmung zwischen Torwart und Abwehr. Im 2. Spiel gegen Westerburg 2 sah es schon besser aus. Die Abwehr um Levent und Leo stand gut und wenn doch ein Ball durchkam, war Torwart Leon zur Stelle. Leider reichte es nicht für’s Unentschieden, denn Westerburgs Stürmer war nach einem Abpraller zur Stelle und staubte zum 1:0 Endstand ab. Im letzten Gruppenspiel ging es dann gegen Alpenrod. Auch wie im Spiel zuvor wurde gut verteidigt. Der ein oder andere war gar etwas „übermotiviert“ und wurde vom Schiedsrichter ermahnt, es etwas ruhiger angehen zu lassen. Leider ging auch dieses Spiel mit 0:1 verloren und wir spielten nun in der Endrunde um Platz 7 gegen die Mannschaft aus Wirges. Hier merkte man den Jungs an, dass die Luft raus war. Es gab kaum noch Gegenwehr und wir verloren, auch in dieser Höhe verdient, mit 5:0. Am Ende durfte sich dennoch jeder über einen kleinen Pokal freuen!

Es spielten: Leon Schilin, Levent Bütün, Leo Bonath, Alexandru Holom, John Hartmann, Paul Reitz, Jonah Schulz, Jonas Herbst.


„Helau liebe Närrinnen und Narren!“

Die 5. Jahreszeit wirft Ihre Schatten voraus und wir freuen uns, dass Ihr am Samstag, den 22.02.2020, am Karnevalsumzug des KCEG Blau-Weiß Guckheim teilnehmen möchtet. Beginn der Veranstaltung ist um 13.33 Uhr.


Anmeldung zum Karnevalszug 2020
Anmeldung und Richtlinie zur Durchführung und Teilnahme am Karnevalsumzug des KCEG Blau-Weiß Guckheim in der gültigen Fassung vom 01.11.2017
EG Karneval-Anmeldung Zug 2020.pdf (104.13KB)
Anmeldung zum Karnevalszug 2020
Anmeldung und Richtlinie zur Durchführung und Teilnahme am Karnevalsumzug des KCEG Blau-Weiß Guckheim in der gültigen Fassung vom 01.11.2017
EG Karneval-Anmeldung Zug 2020.pdf (104.13KB)



Traditionell startet mit dem Kinderkarneval am 09.02.2020  eine der vielen verschiedenen Veranstaltungen des KCEG.
Das diesjährige Kinderprinzenpaar mit ihrer Hofdame stellen sich hier einmal persönlich vor und sie hoffen euch alle während der närrischen Zeit vom 09.02.2020 bis 22.02.2020 in Guggem begrüßen zu können.


Helau, mein Name ist Noah Widerstein und ich werde als Prinz Noah vom Geißbockheim  das Zepter über Guggem schwingen. Im Wassergraben bin ich daheim. Ich bin 10 Jahre alt und besuche das Konrad Adenauer Gymnasium in Westerburg. Mein Lieblingsverein ist der 1. FC Köln und ich spiele natürlich auch aktiv Fußball in der E Jugend der Eintracht Guckheim. Meine Hobbies sind Fußball, Zocken, draußen sein und lesen. Außerdem bin ich auch noch Messdiener. 


Helau, mein Name ist Lea-Marie Müller und ich werde als Lea-Marie Prinzessin Deluxe die Guggemer  Narren regieren. Mein Zuhause ist im Hasenmorgen und ich besuche die 5. Klasse des Konrad Adenauer Gymnasium Westerburg. In der Eintracht Guckheim bin ich im Show und Garde Tanz aktiv. Außerdem spiele ich die Klarinette im Musikverein Guckheim 1980 e.V. Meine Hobbies sind noch Freunde treffen, mit meinem Hund spielen und zocken an der PS4. 


Helau, mein Name ist Lara B. und ich werde als Hofdame Lara zu Spatzebursch das Prinzenpaar während der 5. Jahreszeit unterstützen. Ich besuche die 5. Klasse der Realschule Plus in Salz. Meine Hobbies sind tanzen, Show und Garde in der Eintracht Guckheim, Tennis, Freundinnen treffen und Tablet spielen. Meine Wurzeln habe ich nicht nur hier in Guggem, sondern auch in Spatzebursch wo meine Mama herkommt.

Das Kinderprinzenpaar mit ihrer Hofdame und der Kinderelferrat freuen sich schon auf die tolle Kindersitzung am 09.02.2020 aber auch ganz besonders auf den Großen Umzug am Samstag, 22.02.2020. Dort werden sie sich auf wunderschönen Wagen dem närrischen Volk präsentieren. 


Auch an den anderen Tagen geht es in Guggem närrisch zu:
Samstag,       15.02.20120  19.33Uhr  Große Prunksitzung
Donnerstag,  20.02.2020   14.11 Uhr  Frauensitzung
Freitag,           21.02.2020   20.11 Uhr Karnevals Party
Samstag,         22.02.2020  13.33 Uhr Großer Umzug mit After Zug Party


 


 

Unser Motto lautet in diesem Jahr „Helden der Kindheit“. Bis zum Höhepunkt mit unseren zahlreichen Veranstaltungen im Februar werkeln, schrauben, trainieren und üben wir noch fleißig und freuen uns, dass die närrische Zeit endlich beginnt.

Der Elferrat des KCEG arbeitet bereits seit einigen Wochen mit Hochdruck am eigenen, aber auch an den übrigen vereinseigenen Wagen des Prinzenpaares und des Kinderelferrats.


Der Vorstand des KCEG wird in diesem Jahr erstmalig einen Dienstplan erstellen, in dem sich aus allen Abteilungen unseres Vereins Helfer wiederfinden. Wir möchten euch in den nächsten Wochen die Möglichkeit geben aus eigener Initiative heraus zu schauen, wann und an welcher Stelle ihr euch hier mit einbringen könnt. Daher fügen wir den Plan an dieser Stelle ein: 

Dienstplan Karneval 2020  in  PDF Format  Stand  27.01.2020

Bitte meldet euren bevorzugten Einsatzwunsch per E-Mail oder WhatsApp/SMS an. 

Es ist nicht möglich einen Termin direkt einzutragen.

Einsatzplan Karneval 2020 Wunschdienstplan der Mitglieder
27.01.2020
EG; Karneval-Dienstplan 27.01.20.pdf (57.11KB)
Einsatzplan Karneval 2020 Wunschdienstplan der Mitglieder
27.01.2020
EG; Karneval-Dienstplan 27.01.20.pdf (57.11KB)

michaelfasel@web.de

  oder

per WhatsApp- bzw. SMS-Nachricht an 0177/6781986

Wir werden den Plan an dieser Stelle regelmäßig aktualisieren und hoffen auf viele freiwillige Helfer, die bereit sind etwas zum Gelingen der Veranstaltungen beizutragen

 Freut euch gemeinsam mit uns auf die närrische Zeit! Damit wir den traditionsreichen Guggemer Karneval alle genießen können möchten wir die „Stillen Helfer“, die dafür sorgen, dass wir solch tolle Veranstaltungen erleben dürfen, künftig etwas entlasten.


Der Elferrat ist schon fleißig am "schaffen"- Aber auch Essen und Trinken kommen nicht zu kurz.