Eintracht Guckheim e.V.

                   Mitglied des Deutschen Sportbundes---Mitglied des Regionalverband Karnevalistischer Kooperation--- Mitglied im Turnverein Mittelrhein  

E- Jugend Saison 2017/2018

Aktueller Jahrgang : 2006-2007

Spielklasse:  2 x Kreisliga Staffel 1

Spielort: Guckheim

Training: Montags 1730-1900 Guckheim  Mittwoch 1730-1900 Guckheim

 

 

Trainer: Marco Sturm                  Am Wassergraben 8           56459 Guckheim 

Handy: 017687600001               Festnetz: 06435 909190       E.Mail: marcosturm@web.de

 

Trainer:    Jörg Braun                   Quellenstraße 2         56459 Guckheim

Handy: 017645700342               Festnetz: 06435921786    E.Mail: braunj69@t-online.de

 

Trainer: Markus Schäfer             Weststraße 2         56459 Kölbingen

Handy: 017645700342              Festnetz: 02663-968965    E.Mail: Maggus.Moellingen@t-online.de

 

Trainer: Dirk Wolf   

Handy: 01714105015                Festnetz: -       E.Mail: dude@dwaudio.de oder info@dwaudio.de    

 

JSG La/Ro/Gu/Kö E2 Jugend

Hallenkreismeisterschaft in Rennerod

Am Samstag, den 25. November traten wir im Rahmen der Hallenkreismeisterschaft in Rennerod zum Turnier an. Die Mannschaft war gut eingestellt, hatte keine Angst vor gegnerischen Mannschaftsnamen und wollte unbedingt in die nächste Runde der Meisterschaft gelangen.
Wir starteten um 14:00 Uhr mit dem ersten Spiel der Gruppe gegen ein gut aufgestelltes Team aus Alpenrod. Unser Team spielte sehr stark auf und mit einem Treffer von Jan sowie dem zweiten von Till gewannen wir das Einstiegsspiel mit 2:0. Im zweiten Spiel des Tages mussten wir gegen die sehr starke Mannschaft aus Salz ran. Die Jungs hielten lange Zeit das Unentschieden, spielten sehr gut und ließen wenig zu. Nur eine Situation verhalf dem Gegner zum Torerfolg und das Spiel ging somit leider mit 0:1 an die Salzer.
Als nächstes folgten die Hachenburger. Wie im Spiel gegen Salz hielten unsere Jungs sehr gut dagegen, verhinderten den Gegentreffer und fuhren ein respektables 0:0 ein.
Ab jetzt war der Fußballgott gefragt! Hätte Salz gegen Hachenburg gewonnen, bräuchten wir nur ein Unentschieden um auf dem 2. Platz in die nächste Runde zu kommen.
Es kam leider anders denn Hachenburg gewann gegen Salz und wir mussten im letzen Spiel gegen Scheuerfeld mit 3:0 gewinnen um auf den 2. Platz zu kommen.
Unser Team strengte sich wirklich an, schaffte es aber leider nicht ein Tor gegen Scheuerfeld zu erzielen. Das Spiel endete 0:0 und damit landeten wir auf dem 3. Platz!

Es spielten ein tolles Turnier:
Pascal, Julien K, Samuel, Jan, Till, Andreas, Fady, Jeremy, Mursel

JSG La/Ro/Gu/Kö E2

Am Samstag, den 11.11.17 spielten wir in der Sporthalle Norken ein Freundschaftsspiel über eine Stunde gegen die Mannschaft der JSG Wolfstein III/IV. Bereits in der Vorbereitungsphase zu unserem ersten Turnier in Hamm am 05.11.17 trainierten wir gegen diese Mannschaft der JSG Wolfstein
und mussten damals feststellen, dass noch einiges verbesserungswürdig war. Am 11.11. trat dann aber der erhoffte Lerneffekt ein. Unsere Mannschaft spielte ein sehr schnelles Spiel mit vielen Kombinationen und zahlreichen Torchancen. Am Ende stand es 8:5 für uns. Die Tore erzielten Luca K, Andreas, Samuel (2), Jan (4). Das Freundschaftsspiel machte viel Spaß und war ein voller Erfolg.
Es spielten: Pascal, Julien K, Samuel, Till, Jan, Luca K, Andreas, Mursel

 

 

JSG La/Ro/Gu/Kö E2  Hallenturnier

Am Sonntag, den 05.11.17 absolvierten wir unser erstes Hallenturnier nach einer sehr kurzen Hallenvorbereitungsphase und reisten dafür nach Hamm. Insgesamt standen harte 6 Spiele auf dem Plan zum Erfolg.
Als erstes spielten wir in einem von den Jungs super gespielten Match unentschieden 0:0 gegen Daaden. Es folgte die Mannschaft Wisserland und auch gegen diese hielten die Spieler ein respektables 0:0.
Dann war es so weit, der erste Sieg in der Hallensaison durch ein tolles Tor von Jeremy gegen das Team Hammerland III. Nach diesem Erfolg stand mit der JSG Westerburg I der schwerste Gegner auf dem Platz.
Unsere Jungs kämpften wirklich toll gegen diese sehr starke Mannschaft aber verloren das Spiel leider mit 0:2 gegen den späteren Turniersieger.
Es folgte nun das Team Hammerland II gegen die wir wieder ein gutes Unentschieden 0:0 erspielten.
Zum Abschluss ging es dann um die Platzierungen und mit einem super Spiel gegen die JSG Willmenrod welches 0:0 endete, erreichte unsere Mannschaft den 5. Platz im Turnier.

Das habt ihr toll gemacht!

Es spielten: v.l. Jan, Luca S, Pascal, Julien K, Till, Samuel, Mursel, Jeremy

 

 JSG La/Ro/Gu/Kö E2

 Am Sa., den 28.10.2017 hatten wir unser letztes Meisterschaftshinrundenspiel vor der Hallensaison in Guckheim gegen die JSG Salz III. Es war die letzte Chance für uns in der Hinrunde den lang ersehnten Sieg einzufahren.
Die Jungs waren heiß auf ein tolles Spiel und den Erfolg. Leider starteten wir mit einem frühen Gegentor als direkt verwandelten, unhaltbaren Freistoßtreffer in der 2. Spielminute.
Nach diesem Gegentor raffte sich das Team zusammen und spielte ein wirklich tolles Fußballspiel mit sehr vielen Kombinationen und Torchancen. In der 24. Min war es dann endlich so weit, Fady traf zum 1:1 Ausgleich vor der Halbzeitpause.
Auch in der zweiten Hälfte machte es Spaß den Jungs beim Spielen zu zugucken. In der 40. Min traf Noah zum 2:1 und damit zur ersten Führung unserer Mannschaft.
Bereits 3 Minuten später schoss Sandro das Tor zum 3:1 und Mursel erhöhte in der 49. Min noch auf 4:1.
Alle freuten sich über das klasse Spiel und den ersten Sieg in der Meisterschaft gegen einen gleichstarken und gleichaltrigen Gegner.
Die vorherigen, leider alle verlorenen Spiele gegen die Mannschaften in der sehr ungleich, vom Alter und Leistungsstand aufgestellen Staffel, gerieten mit diesem Erfolg zum Glück ein weinig in Vergessenheit.
Ich kann nur hoffen, dass die Staffelzusammenstellung für die Zukunft überdacht und gerecht gestaltet wird, denn kein Kind möchte ständig gegen ältere und leistungsstärkere verlieren.
Heutzutage gibt es viele Sportarten im Freizeitangebot und eh man sich versieht blutet die Sportart aus weil woanders öfter Erfolge gefeiert werden können, da hilft auch kein: "Das war schon immer so, das kommt schon noch".
Der Spaß am Spiel muss im Vordergrund stehen und dazu gehört auch mal gewinnen! E2 ihr seid toll, euer Trainer!

 

 

Tabelle : Kreisklasse Staffel 1 Spieltag:8

 

 

Kader 2017/2018   E1

 

Kader 2017/2018   E2

 

Spieler: hinten von links:  Fady, Sandro, Erasmus, Jeremy, Mursel, vorne von links. Jan, Pascal, Till, Julien K 

Nicht auf dem Bild sind: Samuel, Julien W., Andreas, Luca K., Luca S.