Eintracht Guckheim e.V.

                   Mitglied des Deutschen Sportbundes---Mitglied des Regionalverband Karnevalistischer Kooperation--- Mitglied im Turnverein Mittelrhein  

3. Mannschaft Saison 2017/2018

 

Spielklasse: Kreis Liga D 1

Spielort : Guckheim  +  Kölbingen

Training Dienstags und Freitags 19:00- 21:00 Uhr

 

 

Trainer: Chris Hannappel           Hauptstraße 5 56414 Bilkheim     

Handy:  01575/7139708             Email : chris.hannappel@gmx.de   

  

Trainer: Eugen Gebel                  Enningerstraße 10   56459 Langenhahn

Handy:  01701244606                 Email :   eugen.gebel@gmx.de 

 Kreis Liga D 1     8. Spieltag


 SG Guckheim/Kölbingen III - SG Hahn II 3:0 (2:0)

Die dritte Mannschaft bleibt auch gegen die Gäste aus Hahn siegreich. Bereits in der ersten Spielminute war es Tobias Kölgen, der nach einer Soloaktion erst mehrere Gegenspieler ausspielte und dann mit einem eiskaltem Schuss ins linken Toreck unser Team in Führung brachte. Um Verwechselungen auszuschließen: Ja es handelt sich tatsächlich um unseren Verteidiger Tobias Kölgen, der seine starke Form der letzten Wochen hiermit veredelte. Von Anpfiff an waren wir die spielbestimmende Mannschaft und unsere Defensive neutralisierte jegliche Offensivversuche der Gäste. Nach Foul an Fabian Quirmbach traf Ricardo Bartoscheck vor der Pause per Elfmeter zum verdienten 2:0. Den zweiten Durchgang eröffnete Fabian "Hardy" Quirmbach mit einem ebenfalls sehenswerten Tor. Nachdem er einen Gegenspieler schwindelig spielte netzte er den Ball per Außenrist chancenlos für den Gästekeeper ein. Danach plätscherte das Spiel ohne nennenswerte Höhepunkte vor sich hin. Wiedereinmal belohnen wir uns selbst Dank einer soliden Leistung mit weiteren 3 Punkten und freuen uns auf die kommenden Herausforderungen.

 

Tabelle Kreisliga D1

Spieltag: 8

 

 Kader 2017/2018  

Hinten von links: Trainer  Eugen Gebel, Eren Ayildiz, Justin Holdermann, Lars Braunisch, Ricardo Bartoschek, Niklas Prießnitz, Marco Tries

Mitte von links: Patrick Baumann, Lars Gasser, Fabian Quirmbach, Alexander Raskop

Vorne von links: Trainer Chris Hannappel, Michael Breuer,  Tim Köppen, Marcel Heinz, Yunus Sucu